Seerosen und Lotosblumen kaufen, wo sie wachsen.

Willkommen in unserem Web-Fachgeschäft seit 2002.

Wasserpflanzen sind unsere Passion. Wir produzieren eine große Vielfalt winterharter und tropischer Seerosen (Nymphaea) sowie Lotosblumen (Nelumbo) in über 200 Sorten in unserer kleinen Gärtnerei im idyllischen Ort Groß-Rietz bei Beeskow, Brandenburg. Fast alle Seerosensorten vermehren wir hier, bis auf sehr wenige Ausnahmen, selbst. Dabei liegt unser Hauptaugenmerk in der Produktion blühfreudiger Sorten für den Gartenteich sowie in der Vermehrung seltener Nymphaea. Weiterhin beschäftigen wir uns mit der Züchtung neuer Lotosblumen. Wir legen Wert auf Wüchsigkeit, robuste Pflanzen und natürlich schöne Blüten. Unsere Züchtungen erkennen Sie an dem Label "Made in Brandenburg".

Wir freuen uns immer über Besuch in unserer Gärtnerei, nach vorheriger telefonischer Anmeldung oder zu unseren hier mitgeteilten Öffnungszeiten. Unsere Teiche und Gewächshäuser liegen nur eine knappe Stunde von Berlin entfernt.

Gern senden wir Ihnen Ihre Traumseerose oder Lotos auch nach Hause, sollten Sie es nicht schaffen bei uns vorbeizuschauen. Dazu finden Sie einen Großteil unseres Sortiments hier in unserem Seerosen-Shop. Hier können Sie Ihre persönliche Pflanze bestellen.

 

Sollten Sie eine Seerose nicht in unserem Shop finden, so senden Sie uns bitte eine Nachricht und wir werden gern versuchen, die von Ihnen gewünschte Pflanze zu organisieren, sollten wir diese nicht selbst vermehren.

 

Interessantes um Seerosen und Lotosblumen finden Sie in unserem Blog ganz unten.

GOLD, GOLD, GOLD – UND NOCH EINMAL GOLD

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass unsere Pflanzen auf der diesjährigen Bundesgartenschau (BUGA) in Erfurt vier Mal mit der Goldmedaille prämiert wurden!

 

Groß Rietz / Langerwisch September 2021 – Vier Mal Gold gab es für die im Osten Brandenburgs gelegene Wasserpflanzen-Spezialgärtnerei Seerosenfarm in diesem Jahr auf der Bundesgartenschau in Erfurt.

 

Lesen Sie weiter

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Di

19

Okt

2021

Erste Orchideen-Importe aus Kolumbien und Brasilien

Orchideen-Import aus Brasilien - Cattleya
Orchideen-Import aus Brasilien - Cattleya

Das erste Mal ist immer spannend … man weiß ja nie, was einen so erwartet. Haben wir recht? Nun ja, auch bei uns gab es gerade ein erstes Mal. Mehrjährige Erfahrung mit dem Import von Seerosen und Lotosblumen haben wir ja bereits. Zum ersten Mal haben wir jedoch Orchideen importiert. Nein, nicht, wie man bei uns vielleicht denken könnte, aus Thailand – sondern aus dem fernen Brasilien.

 

Brasilien. Warum Brasilien? Nun ja, wir haben eine große Affinität zu südamerikanischen Orchideen, seien es Odontoglossum, Stanhopeas, Lycasten, Miltonien oder eben auch Cattleyen. Cattleyen – gerade diese farbenprächtigen Exotinnen haben es uns angetan.

 

Wir kultivieren eine Vielzahl von Ihnen in unserem Orchideengewächshaus mit großem Erfolg. Gerade unsere Cattleya percivaliana und Cattleya maxima sind preisgekrönt. Eine nicht minder wertvolle und bedeutende Cattleya-Art in unserem Gewächshaus sind die vielfältigen Cattleya lueddemanniana, die endemisch in Venezuela beheimatet sind.

 

So haben wir Kontakt mit der brasilianischen Gärtnerei Orquidario Americana aufgenommen, die sich auf Cattleya-Naturformen spezialisiert hat. Nach einigen sehr angenehmen Gesprächen wurde uns eine Auswahl feinster Cattleyen zusammengestellt, die wir Ihnen nun hier in unserem neuen Orchideen-Shop näherbringen möchten.

 

 

mehr lesen

Mo

20

Sep

2021

GOLD, GOLD, GOLD – UND NOCH EINMAL GOLD

mehr lesen

Sa

01

Mai

2021

Impressionen Thailand Import 2021

Es ist jedes mal aufs Neue spannend, wenn sich bei uns auf der Seerosenfarm ein Import anbahnt. Das beginnt schon mit der Überlegung, welche Pflanzen Sie als Kunden wohl in diesem Jahr begeistern werden. Und so wird die erste Liste erstellt. 

 

Dann macht sich unser Exporteur in Thailand auf die Suche nach den gelisteten Pflanzen, welche er nicht selbst produziert. Manchmal haben wir Pech und eine Sorte ist vergriffen. Meistens haben wir jedoch Glück und er kommt mit einer neuen Sorte zurück. Das begeistert uns immer wieder.

 

Schwierig ist es dann einen entsprechenden Flug zu finden, der unsere Pflanzen dann nach Deutschland bringt. Nach einigem Hin und Her mit dem Cargo Agenten haben wir einen super Flug gefunden, damit die Pflanzen nicht zulange auf einem Rollfeld stehen und vergehen. Zeit ist hier enorm wichtig.

 

Sobald die Pflanzen angekommen sind, werden sie verzollt und vom Pflanzenschutz ins Auge genommen. Ist alles erledigt und alles fein, dürfen wir die Pflanzen abholen und in die Gärtnerei bringen.

 

Dann beginnt das große Sortieren und Packen. Was ist nun wirklich mitgekommen? Was für neue Pflanzen gibt es? Sind die Rhizome unbeschädigt? Welcher Kunde erhält welche Pflanzen? Wo wird die Verfügbarkeit knapp?

 

So kann es sein, dass wir am Tag bis zu 100 Pakete packen und deutschland- und europaweit auf den Weg bringen.

 

Was übrig bleibt, wird in angewärmten Teichen in Folienhäusern getopft und wartet auf den zukünftigen Besitzer.

mehr lesen

Versicherter Versand

Vers. Versand
Versicherter Versand
3,75 €
In den Warenkorb

Öffnungszeiten

Verkauf ab Gärtnerei Gross Rietz 

2021 - geschlossen, 

anderenfalls bitte per Email um Terminvereinbarung

Adresse Betrieb:


Schlehenweg 3
15848 Groß Rietz

E-Mail: info@seerosenfarm.de

T: 0172 30 64 0 84

 

Betrieb am Wochenende:

03366-22355

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Follow us on Facebook & Instagram:

 

@seerosenfarm

#seerosenfarm